Dieser Zaun wird als Sperrgut per Spedition geliefert.

Lieferungen nur innerhalb Deutschlands

  • Die Kosten für eine Lieferung per Spedition betragen 49,- EUR pro Bestellung.
  • Für diesen Artikel wird ein zusätzlicher Sperrgut-Zuschlag von 135,- EUR pro Bestellung erhoben.
  • Für Kleinaufträge unter 250 € Bestellsumme erhöht sich der Sperrgut-Zuschlag auf 175,- EUR
  • Für Großaufträge > 900kg (ab ca 60 lfm Zaun) erhöht sich der Sperrgut Zuschlag auf 195,-EUR.

Sperrgut

Besonders schwere Waren, wie Stabgitterzäune und andere Metallzäune benötigen einen Spezialtransport und werden direkt zu Ihrer Baustelle geliefert. Vor der Lieferung werden Sie von der Spedition über das genaue Datum und den Zeitpunkt der Lieferung informiert. 
Daher ist es besonders wichtig, dass Sie Ihre Telefonnummer bei der Bestellung in das vorgesehene Feld eintragen !
Wir sorgen für einen gesicherten Transport Ihres Zauns. Die Ware wird gut geschützt auf speziellen Transport-Gestellen aus Holz zum Verbleib beim Kunden oder auf Wechselgestellen, die wir kostenfrei wieder abholen, geliefert. Unsere Transportunternehmen haben einen Mitnahmestapler (einem kleinen Gabelstapler hinten am Lkw). Der Fahrer kann die Zäune alleine entladen. Bitte beachten Sie, dass die Abladestelle für einen Lkw zugänglich sein muss: Eine Einfahrt sollte mindestens 2,50 m breit sein. All dies geschieht natürlich in Absprache mit dem Fahrer.

Keine Lieferungen nach Österreich möglich - sorry.
Falls Sie eine Lieferung auf die deutschen Inseln wünschen, bedarf dies einer gesonderten Vereinbarung. In diesem Fall setzen Sie sich bitte gern mit uns in Verbindung.

Zuletzt angesehen